Hauptversammlung 2019 – Dominique Bigler neue Bärenpräsidentin

Der Vereinspräsident Bruno Rusch blickte zu Beginn der Hauptversammlung auf die vergangene Saison zurück. Diverse Anlässe wie das Trainingslager, der Weihnachtsmarkt, Spiel- und Fondueplausch sowie der M Mazenauer Beachcup konnten erfolgreich durchgeführt werden, herzlichen Dank an die zahlreichen Helfer.
Aus sportlicher Sicht verlief die Bärensaison ziemlich erfolgreich. Vor allem der Aufstieg des Damen 2 in die 4. Liga darf hervorgehoben werden, nur eine Saisonniederlage spricht von vielen guten Leistungen während des Spieljahres. Die Herren platzierten sich analog dem Vorjahr auf dem 3. Schlussrang, die erste Damenmannschaft bestätigte den 5. Rang und wird aufgrund der wenigen personellen Änderungen auf die nächste Saison einen weiteren Schritt nach vorne anpeilen.
Leider ist es nur den Mädchen vorbehalten, die Bären im RVNO zu vertreten, für ein Juniorentem fehlt einfach der Nachwuchs. Die U19 Damen schlossen, trotz dünner Personaldecke, die Hin- und Rückrunde gut ab. Die Kleinsten trainieren mit mittlerweile 24 Kids im Minibereich, an drei Turnieren konnten sie ihr fortschreitendes Können auch den Eltern und dem Publikum zeigen.

Im weiteren Verlauf der HV standen auch noch Mutationen und Ehrungen auf dem Programm, neben der Ehrung von langjährigen Vereinsmitgliedern wurden Patrick Manini (Beach) und Bruno Rusch (Präsident) aus der Vereinsleitung verabschiedet. Sehr zur Freude der Bären konnten aber beide Positionen direkt neu besetzt werden. Marc Messmer wird seine langjährigen Erfahrungen in diversen OK auch im Beachressort einsetzen. Dominique Bigler wird als Präsidentin neu dem Verein vorstehen, die bisherigen VL-Mitglieder werden sie bei ihrer neuen Aufgabe tatkräftig unterstützen.
Vor allem Bruno Rusch prägte den VBCAG in 32 Jahren wohl wie kaum ein anderer. Das Gründungsmitglied kann auf zahlreiche Positionen zurückblicken, als Spieler, Trainer, Funktionär war und ist er immer ansprechbar und hat stets den Verein als Ganzes im Blick. Sascha Messmer schlug zum Ende seiner Laudatio die Wahl von Bruno Rusch als Ehrenpräsident vor, was von der Versammlung mit grossem Applaus angenommen wurde.

Zum Ende der HV ergriff Marc Messmer das Wort. Nach vielen Planungsjahren steht nun am 24.8.2019 mit einem „Tag der offenen Tür“ die Eröffnung der Sportanlage Schales (bei der Badi Appenzell) bevor. Die Bären freuen sich auf zahlreiche Besucher und werden die neue Zweifelder-Beachanlage zu Trainings und Wettkämpfen nutzen.

2019-06-23T12:40:44+00:000 Comments